Startseite
Herzlich willkommen!

Ihr befindet Euch im Trainingscamp* des kleinen, aber feinen Fußballmanagers United.
Hier könnt Ihr testen, ob Ihr die künftigen Meistermanager bei United werdet und in die Fußstapfen der großen Legenden treten könnt.
Viele tausend Manager haben schon begeistert bei United mitgespielt.

Eine Saison im Trainingscamp dauert nur 11 Tage (2 Ligaspiele pro Zugabgabe in 12er Ligen, Zugabgabe ist täglich, Zeitaufwand pro Zug ca. 10-15 Minuten), d.h. Ihr werdet die Höhen und Tiefen des Managerdaseins hautnah erleben.

Probiert es aus solange Ihr wollt und meldet Euch bei Gefallen bei einer der vielen Ligen an, die unter "Links" zu finden sind. Bei denen geht es aber nicht ganz so stressig zu wie im Trainingscamp.

Falls gerade alle Plätze belegt sind, könnt Ihr Euch durch regelmäßige Teilnahme am Wartelistenturnier für ein frei werdendes Team qualifizieren. Bei Bedarf werden auch neue Ligen aufgemacht.

Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

* Trainingscamp deshalb, weil alles ganz schnell geht und Ihr in kurzer Zeit viel ausprobieren könnt.
 
Kurze Einführung in die Spielauswertung
Es gibt Torhüter (T), Ausputzer (A), Verteidiger (V), Mittelfeldspieler (M) und Stürmer (S).
Jeder Spieler hat eine Stärke von 0 bis 10.
11 Spieler werden von Dir für jede Partie auf die Positionen T/A/V/M/S verteilt [*].

Anschließend werden die Mannschaftsstärken beider Teams miteinander verglichen.

Ein Beispiel:  T/ A / V /M /S 
Bayern Lynchen  5/10/12/12/36  gegen
Penner Bremen  10/8/20/30/10  
Torhüter und Ausputzer entschärfen Torchancen, die Feldreihen (V/M/S) erspielen welche.

Das funktioniert dann so:
1) Du greifst mit mehreren Stürmern (S) an. Diese können nur von der gegnerischen Verteidigung (V) und dessen Ausputzer (A) gestoppt werden.
2) Du versuchst die Hoheit im Mittelfeld (M) zu bekommen. Das gelingt umso besser, je mehr Raum Dir Dein Gegner im Mittelfeld lässt.
3) Deine Verteidigung (V) hat so wenig zu tun, dass sie selbst ein paar gefährliche Gegenstöße macht.

Konkret werden die folgenden drei Vergleiche durchgeführt:
1) Eigener Sturm mit gegnerischer Verteidigung plus Ausputzer. Diese Torchancen zählen voll.
2) Eigenes Mittelfeld mit gegn. Mittelfeld. Diese Torchancen werden halbiert.
3) Eigene Verteidigung mit gegn. Sturm. Diese Torchancen werden geviertelt.

Torchancen für Bayern: BayernBremen
1) S - (A+V): 36 – (8+20) = 8  [5/10/12/12/36] - [10/8/20/30/10]
2) M - M: 12 – 30 = 0 (da negativ)  [5/10/12/12/36] - [10/8/20/30/10]
3) V - S: 12-10 = 2 (durch 4) = 0.5 => 1 (wird aufgerundet)  [5/10/12/12/36] - [10/8/20/30/10]

Torchancen für Bremen: BremenBayern
1) S - (A+V): 10 – (10+12) = 0 (da negativ)  [10/8/20/30/10] -[5/10/12/12/36]
2) M - M: 30 – 12 = 18 (geteilt durch 2) = 9  [10/8/20/30/10] - [5/10/12/12/36]
3) V - S: 20 – 36 = 0 (da negativ)  [10/8/20/30/10] - [5/10/12/12/36]

Torchancen Bayern: 9, Torchancen Bremen: 9

Jetzt müssen die Torchancen erst am Ausputzer (A) und dann am Torhüter (T) vorbei. Dazu wird gewürfelt und zwar mit einem fünfzehnseitigem Würfel (W15) für den A und mit einem W14 für den T.

Bayern würfelt: 8, 9, 3, 1, 14, 15, 2, 10, 10 und vergleicht das mit dem A Stärke 8 von Bremen. Jede Torchance größer als 8 kommt vorbei, also 5 Stück.
Dann würfelt Bayern: 2, 6, 6, 10, 12. Bremen hat einen T 10, d.h. Bayern schießt 1 Tor.

Bremen würfelt: 5, 1, 12, 1, 8, 10, 15, 3, 11 => 3 Torchancen am A10 vorbei.
Dann 8, 12, 7 gegen den T 5 => 3 Tore.
Bremen gewinnt verdient, aber zu hoch mit 3:1.

[*] Dabei gibt es zu beachten:
  • Keine Feldreihe (V/M/S) darf mehr als dreimal so stark sein wie die schwächste.
  • Das Umstellen von Spielern ist erlaubt und kostet einen Stärkepunkt. Nach 6 Spielen im Mittelfeld (M) wird ein S zu einem MS.

 
Werbung





 
Neues im Forum
06.01. 15:39: Brainsucker
zu wann gehts hier los
(Site allgemein)

13.03. 08:36: fcbayernfan
zu hi
(Site allgemein)

23.01. 20:13: Matanovic
zu Level
(Site allgemein)

22.12. 21:06: Burkhard
zu Hallo GM
(United)